Silbermedaille im Volleyball

Volleyballer der GMS Bredstedt erringen bei den Landesmeisterschaften in Eckernförde am 28.3.2019 in einem spannenden Finale den zweiten Platz.

Da die Mädchen gerade mal im Februar 2019 mit dem Volleyballspielen angefangen hatten, sollte auf dem Turnier Erfahrung gesammelt werden. Dies gelang dann auch in den Gruppenspielen gegen Kiel und dem späteren Landesmeister aus Geesthacht. Mit viel Einsatz und guten Aufschlägen konnten die Mädchen gegen die erfahrenen und übermächtigen Gegner viele Punkte sammeln. Im abschließenden Spiel gegen Bad Schwartau konnte sogar der erste Sieg und somit der fünfte Platz eingefahren werden. 

Linda, Nahid, Saskia und A. belegen den 5. Platz.
Linda, Nahid, Saskia und A. belegen den 5. Platz.

Die Jungs konnten bereits die letzten zwei Jahre Turniererfahrung sammeln. Mit guter Technik, viel Kampgeist und guten Spielzügen konnten sie das Finale erreichen. In Spiel gegen Eckernförde musste, nachdem jedes Team einen Satz für sich entscheiden konnte, ein Entscheidungssatz gespielt werden. Dieser ging knapp an Eckernförde. 

Thies, Ali und Erik sind Vize-Landesmeister im Volleyball 2019.
Thies, Ali und Erik sind Vize-Landesmeister im Volleyball 2019.