Wenn die Äpfel fallen

Unsere Schüler sind im WPU-Biotop aktuell unter der Aufsicht von Herrn Petersen dabei, die Äpfel der schuleigenen Streuobstwiese zu pflücken und zu Apfelsaft weiter zu verarbeiten. Die ersten Flaschen wurden bereits im Keller eingelagert und warten darauf, an den Mann gebracht zu werden. Auch darum wird sich unsere Schülerfirma kümmern. Wer also demnächst leckeren Apfelsaft kaufen möchte, der weiß, so er fündig werden kann. Die 8b kochte gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Klotzke in dieser Woche zur Aufbesserung der Klassenkasse aus selbstgepflückten Äpfeln Gelee. Äußerst lecker.

Oktober 2016

Kommentar schreiben

Kommentare: 0